FinTech DACH News Rückblick der Woche 39

FinTech DACH News Rückblick der Woche 39

by October 3, 2016
  •  
  • 3
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    4
    Shares

Fintech.Li präsentiert hier wöchentlich die wichtigsten News rund um Fintech in der Schweiz, Liechtenstein, Deutschland und Österreich.

Fintech DACH Top News


rawpixel-bigstock-600-350x334Commerzbank & Wirecard bieten neue Zahlungs­methode: Kauf auf Rechnung mit Vorfinanzierung

Das löst ein erhebliches Problem der E‑Commerce-Händler: Commerzbank und Wirecard haben eine neue Zahlart im Angebot “Kauf auf Rechnung mit Vorfinanzierung”. Das heißt – Online-Händler erhalten bei einem Kunden­einkauf mit der Bezahlform ‚auf Rechnung‘ den Forderungsbetrag direkt nach der Bestellung gutgeschrieben und nicht erst nach der Aus­lie­fer­ung der Ware und anschließender Bezahlung durch den Konsumenten. Mehr erfahren

 

 

csm_maeder_b_4ee0e255ca“Digitalisierung muss sich am Kunden ausrichten”, sagt Dr. Kurt Mäder von der Liechtensteinischen Landesbank
Die Liechtensteinische Landesbank prescht mit digitalen Innovationen wie der Video-Identifikation voran. Der Fokus liegt auf dem Kunden, sagt LLB-Gruppenleitungsmitglied Kurt Mäder. Doch mit der Digitalisierung sind auch wichtige interne Prozesse verbunden. Mäder ist Sprecher an der FinTech Konferenz Liechtenstein 2016. Mehr erfahren

 

2-format2010Das innovative Labor der Genossen

Für jede Bank ist es heute ein Muss: ein bisschen sein wie junge Fintechs. Fast jede Bank probiert sich inzwischen als Start-up – neuerdings auch die DZ Bank. Unternehmer dürfen sich über einen Digitalassistenten freuen. Mehr erfahren

 

 


Diebold-Nixdorf-Smartphone-Credit-Suisse-700-600x577Auszahlung in nur 12 Sek.! Schweizer Credit Suisse zahlt Geld per Smartphone statt per Bankkarte aus

Bei der Credit Suisse können sich Kunden jetzt an ca. 330 Geld­auto­maten Geld per QR-Code-Scan (mit dem Smartphone) auszahlen lassen. Während bisherige Smartphone-Auszahlungen so kompliziert waren, das die Auszahlung länger als mit einer üblichen Bankkarte gedauert hat, soll die neue Variante die Transaktionszeit am System mehr als halbieren! Nur noch 12 Sekunden nehme die Auszahlung in Anspruch. Mehr erfahren

 


kreditech_diemer_WPIm Stealth-Mode startet Sebastian Diemer ein neues Fintech

Der Szene-Kopf Sebastian Diemer hat wieder gegründet. Mit Blackbill bietet er einen Service für Freiberufler und kleine Unternehmen an. Was steckt dahinter? Mehr erfahren

 

 

 

 

Dr.-Joern-Heckmann-CMS-470-350x413IT-Compliance bei FinTech-Investments – Was zu beachten ist, wenn Banken bei FinTechs einsteigen
Etablierte Banken sehen in FinTechs, die mit neuen IT-gestützten Finanzmarktprodukten in den Markt eintreten, durchaus eine Chance zur Stärkung des eigenen Geschäfts­modells. Entsprechend stark ist das Interesse an der Entwicklung eigener FinTech-Produkte einerseits sowie an einem strategischen Investment in bereits bestehende FinTechs andererseits. Mehr erfahren

 


Signal-Iduna-BU-sijox-AppLife-566-e1475144767677-350x524AppLife: Digitale BU für junge Leute zwischen 18 und 25 Jahren per sijox, der jungen Marke der Signal Iduna

Mit AppLife bringt sijox, die junge Marke der SIGNAL IDUNA, ab heute erneut ein digitales Versicherungsprodukt auf den Markt. AppLife besteht aus einer Smartphone-App, kombiniert mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung, und richtet sich an junge Leute zwischen 18 und 25 Jahren. Mehr erfahren

 


bux-nick-bortot-oktoberfestWenn man mit dem Bux-Gründer auf dem Oktoberfest zocken geht

Nick Bortot will mit seiner Trading-App Bux die Wallstreet auf das Smartphone bringen. Wir haben das in einer nicht ganz so ernsten Umgebung einmal ausprobiert. Mehr erfahren

 

 


Timo_Paul_505Schweizer Vermögensverwalter wollen keine Robo-Advisors

Die automatische Anlageberatung stösst bei unabhängigen Vermögensverwaltern in der Schweiz auf Skepsis. Gerade in volatilen Märkten seien Anlageroboter heikel, heisst es in einer Umfrage unter Finanzberatern. Mehr erfahren

 

 

 

collabothon-Arno-Walter-Sieger-2016-1140-e1475130319958-350x267comdirect-Collabothon 2016: “Pure Pay” räumt mit cleverer Fingerabdruck-Zahllösung ab
Der Pitch in einem echten Boxring war der Höhepunkt des Collabothon 2016 von comdirect am 22. und 23. September in Berlin. Weitere Besonderheit: Zum ersten Mal beteiligten sich drei große Banken gemeinsam (comdirect, commerzbank & mBank) mit externen Entwicklern an einem Hackathon. Zum Schluss sicherte sich „Pure Pay“ mit seiner Bezahl-Lösung via Fingerabdruck das Votum der Jury. Mehr erfahren

 

Digital-Factory-1140-350x298Jetzt werden dicke Bretter gebohrt: Deutsche Bank startet Digitalfabrik für 800 MA plus FinTechs plus MIT
Die Deutsche Bank arbeitet offen­sichtlich vehement an der Um­ge­stal­tung und Modernisierung der Ge­schäfts­modelle. Nach der Eröffnung des Datenlabors in Dublin (wir berichteten) hat die Deutsche Bank nun ein eigenes Entwicklungszentrum für digitale Bankprodukte eröffnet: die Digitalfabrik in Frankfurt. Hier sollen rund 400 Mitarbeiter aus 14 Nationen neue Produkte und Software entwerfen und pro­gram­mieren. Mehr erfahren


3-format2010Die vier Wiesn-Rabauken

Der gemeinsame Handy-Bezahldienst von Volksbanken und Sparkassen steht kurz vor dem Start. Ausgerechnet jetzt aber preschen vier bayerische Genossenschaftsbanken vor – und kooperieren mit einem Konkurrenten. Mehr erfahren

 

 

BITCOIN / BLOCKCHAIN News

 

metropolis_bitcoin_ethereum-1140x641Ethereum vs. Bitcoin: Wird Ethereum Bitcoin überholen?
Wird Bitcoin bald von Ehtereum überholt? Man kann diese Frage als Polemik oder gar Spekulation abtun. Aber es gibt doch einige bemerkenswerte Punkte, die für Ethereum sprechen. Ja Ethereum scheint zu dem zu werden, was Bitcoin immer sein wollte. Mehr erfahren

 

 

 


http-%2F%2Fcom.ft.imagepublish.prod.s3.amazonawsBanks struggle to make blockchain fast and secure

Blockchain has become the financial markets’ biggest buzzword as banks seek modern ways to resolve old problems. But the technology is overshadowed by questions about how it can be made both secure and fast enough for large financial institutions. Mehr erfahren

 

 


Veronica_Lange_500UBS-Innovationschefin: «Bis in zwei Jahren ist Blockchain relevant»

Die Blockchain-Technologie werde schon bald erste wichtige Anwendungen in der Finanzbranche hervorbringen, sagt UBS-Innovationschefin Veronica Lange im Gespräch mit finews.ch. Mehr erfahren

 

 

 

 

Alexua-bigstock-Blockchain-516-350x219Proof of Concept: D+H und Rabobank führen inter­nationale Zahlung per Multichain-Blockchain durch
D+H und Rabobank gaben heute die Durchführung eines Proof-of-Concepts bekannt: Es sollte bewiesen werden, dass der Zahlungsdiensthub (D+H) zusammen mit der Multichain-Blockchain-Lösung (Coin Sciences) mithilfe von Distributed-Ledger-Technologie (= dezentraler Rechnungs­führungs-/­Blockchain-Technologie) grenz­über­greif­enden Zahlungen durchführt werden kann. Und das für die Bank fast in Echtzeit. Das konnte die Rabobank erfolgreich umsetzen. Mehr erfahren

 


wealth-and-asset-management-report-predicts-blockchain-use-byWealth and Asset Management Report Predicts Blockchain Use by 2021

A new report from Roubini ThoughtLab has found that over the next five years blockchain use is set to grow by 43 percent. Teaming up with a coalition of leading organizations from the wealth industry, Roubini ThoughtLab conducted a study, titled Wealth and Asset Management 2021: Preparing for Transformative Change. Mehr erfahren

 

 

Screen-Shot-2016-09-27-at-11.10.47-PMIn Formal Verification Push, Ethereum Seeks Smart Contract Certainty
There’s a new blockchain buzzword arriving in time for fall – formal verification. The phrase (used to describe the application of mathematics to verify software programs) has so far been evoked sparsely in the press. But if conversation at ethereum’s developer summit last week was any indication, it could play an increasing role given the security questions that still surround smart contracts and blockchains more broadly. Mehr erfahren

 

 

 

The logo of Intel is seen during the annual Computex computer exhibition in TaipeiR3, eight banks successfully test Intel blockchain platform for bond trading

U.S.-based financial innovation start-up R3 announced on Monday that it and eight banks, including HSBC and State Street, have successfully tested a blockchain platform powered by Intel Corp technology for bond transactions. Mehr erfahren

 

 


Tug-of-warThe Looming War for Blockchain Patents

There’s a patent land grab developing in the blockchain space that could potentially make doing business more challenging for those who want to build upon the open-source technology in the future. Mehr erfahren

 

 


Alex_Batlin_500UBS: Effizienzgewinn dank Smart Contracts

Die als bahnbrechend geltende Blockchain-Applikation Smart Contracts verspricht hohe Effizienzgewinne bei der Verarbeitung von Transaktionen. Erste Tests der UBS zeigen verblüffende Resultate. Mehr erfahren

 

ÜBERSICHTEN / INFOGRAFIKEN / STUDIEN

 

Entwicklung-400-350x173Auswertung: 1 Prozent weniger Jobangebote bei Banken, 4 Prozent mehr bei FinTechs
Anhaltender Stellenabbau und Filialsterben: Ist die Digitalisierung Schuld am Abbau bei klassischen Banken? Die Frage mit “Ja” zu beantworten, wäre wohl etwas zu platt, denn Banken schreiben satt 17-mal mehr Stellen aus als FinTechs. Dafür wächst aber der Mitarbeiter-Bedarf der FinTechs monatlich um 4 Prozent, fanden die Betreiber der Meta­job­such­ma­schine Joblift bei ihrer Auswertung heraus. Mehr erfahren

 

 

33INSSAP/IDC-Studie: 6 von 10 globalen Banken wollen Partnerschaften mit FinTechs – oder sie übernehmen

Yet over the last 18 months, over 100 insurance startups have launched. VentureScanner counted about 550 insurtechs total. Many entrepreneurs are waking up to the fact that insurance is arguably one of the most old-fashioned, analog consumer services in existence, and they are creating companies to upend this premise. Mehr erfahren

 

 

Print Friendly, PDF & Email
  •  
  • 3
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    4
    Shares