InsurTech Übersicht DACH September 2016

InsurTech Übersicht DACH September 2016

by October 3, 2016
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Für Insurtech Begriff existiert keine offizielle Definition. Er beschreibt im Wesentlichen neue Unternehmen, die mittels technologischer Hilfsmittel kundenzentrierte und versicherungsnahe Dienstleistungen anbieten. In einer spannenden Zusammenstellung/Studie listed Sascha Noack von NewPlayerNetwork  Insurtechs Starups von Deutschland, der Schweiz und Oesterreich.

InsurTech Übersicht DACH-0

InsurTech Übersicht DACH-1

InsurTech Übersicht DACH-2

InsurTech Übersicht DACH-3

BackEnd

UnadoxUnadox | Zürich | Gründung: 2013
Beziehung: B2B2C
Mitarbeiter: 6
Investoren: keine Angabe
gewerberechtl. Status: Softwareanbieter

 

Value Proposition
•Unadoxist eine B2B2C-White-Label-Lösung für (Kranken-)Versicherungen zur Senkungder Kosten manueller Belegverarbeitung
•unterstützt bei der Umstellung der Software, der Facharchitektur und der Services (hierfür zum Teil externe Partner genutzt)
•Verkauf des Gesamtpakets an interessierte Versicherungen (aber auch andere Branchen denkbar)

Communitymodelle

community-life-noah15-london-1-638Community Life GmbH | Kelkheim | Gründung: 2014
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: ca. 15
Investoren: SwissRe
gewerberechtl. Status: Versicherungsvertreter mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•Online-Abschlussvon BU-und Risikolebensversicherungen (inkl. Online-Gesundheitsprüfung)
•setzt auf klar verständliche Formulierung der Vertragsbedingungen
•Kundenaustausch zur Produktverbesserung ist via SocialMedia gewünscht

 

friendsurance.de AlectoGmbH | Berlin | Gründung: 2010
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: 50
Investoren: HorizonsVentures, VantageFund, e.ventures, German Startups Group, Europäische Fonds für regionale Entwicklung
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•Zusammenschlusskleiner Gruppen innerhalb der Versicherungsgemeinschaften; Belohnung der Gruppenmit jährlichen Beitragsrückzahlungen bei Schadenfreiheit (P2P-Ansatz)
•ausschließlich für Kompositgeschäft

 

insurgramchatShopperGmbH (Insurgram) | Berlin | Gründung: 2016
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: <10
Investoren: keine Angabe
gewerberechtl. Status: Versicherungsvertreter mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•derzeit in der Pilotphase
•Beratung und Abschluss von privater Haftpflicht-versicherung, Reiseversicherung und Zahnzusatz-versicherungüber sozialeNetzwerke und Messenger
•aktuell noch persönliche Beratung, zukünftig soll ein AI-basierter Chat simple Sachverhalte automatisch lösen; komplexe Themen werden weiterhin von menschlichen Beratern betreut

 

versicherixVersicherix GmbH | Lohn-Ammannsegg | Gründung: 2015
Beziehung: P2P
Mitarbeiter: <10
Investoren: keine Angabe
gewerberechtl. Status: unbekannt
Aktueller Status: Offline – Marktrelease ausstehend

 

Value Proposition
•Peer2Peer-Versicherungsvermittlung soll über eine Social Media getriebene Plattform ermöglicht werden
•Vermittlungsmöglichkeiten können direkt zwischen Einzelkunden und durch Schwarmabsicherungsinteressen getrieben sein
•angeboten werden sowohl standardisierte Versicherungsmöglichkeiten, als auch individuell durch die Nutzer kreierte Möglichkeiten
•Angebot der Erschließung neuer Investmentmöglichkeiten für Unternehmen und Privatpersonen außerhalb des Erst-und Rückversicherungsmarktes

 

Digitale Vertragsmanager (mit Finanzanlagevermittlermandat)

allesmeins.deJung, DMS & Cie. Pool GmbH (allesmeins)| Wiesbaden | Gründung: 2015
Beziehung: B2B2C
Mitarbeiter: keine Angabe
Investoren: allesmeinsist eine Marke der Jung, DMS & Cie. Pool GmbH
gewerberechtl. Status: Finanzanlagenvermittler mit der Erlaubnis nach §34f Abs. 1 Nr. 1 bis Nr. 3 GewO, Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•digitaler Finanzordner, der alle Versicherungs-verträge, Finanzanlagen sowie Bank-und Kontoumsätze abbildet
•individuelle Versicherungs-oder Anlageberater bleiben erhalten (Hybridmodell)
•kostenlose Bereitstellung an Poolpartner
•automatisiertes Einpflegen der Vertragsdaten

 

feelixfeelix GmbH | Berlin | Gründung: 2012
Beziehung: B2B / B2C
Mitarbeiter: 15
Investoren: bootstrapped
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•App und Webportal für Versicherungs-, Kredit-und Geldanlageverträge
•bewusster Verzicht auf Maklervertragspflicht
•persönliche Beratung aufWunsch möglich

 

moneymeets.commoneymeets community GmbH | Köln | Gründung: 2012
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: ca. 10
Investoren: DvHVentures, zwei Kölner Family Offices
gewerberechtl. Status: •Finanzanlagenvermittler mit der Erlaubnis nach §34f Abs. 1 Nr. 1 bis Nr. 3 GewO
•Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

Value Proposition
•Vermögensübersicht zeigt dem Nutzer seine Depots, Konten und Versicherungen
•transparenteKostendarstellung
•Rückerstattungzwischen 25 % und 66 % der Bestandsprovision;keine Ausgabeaufschläge
•Community mit Anlagestrategien

 

Digitale Vertragsmanager (mit Maklermandat)


asuro.deasuroGmbH
 | Frankfurt am Main | Gründung: 2015
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: keineAngabe
Investoren: Mitgliedder Hoesch & Partner Group
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•Digitalisierung des Vertragsordners
•Schadenmeldung über App
•Bedarfscheck
•angeschlossenes Online-Finanzmagazin

 

Clark_LogoClark Germany GmbH | Frankfurt am Main | Gründung: 2015
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: ca. 25
Investoren: Finleap, Karl-Heinz Flöther, ProSiebenSat.1 Accelerator, Target Global, and Thomas NothYabeoCapital, KulczykInvestments, Hitfoxund TA Ventures
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

Value Proposition
•digitalerVersicherungsmakler
•Kunde erteilt Maklervollmacht
•Angebot einer Vertragsappmit folgenden Bestandteilen: Bedarfsanalyse, Beratung, Versicherungsvergleich,Abschluss und Verwaltung

 

Top 30 FinTech Startups FinanceFoxFinanceFox Germany GmbH | Berlin | Gründung: 2014
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: 70
Investoren: SalesforceVentures, AngelList, Idinvest, Seedcamp, Speedinvest
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•digitalerVersicherungsmakler
•Zentralisierung aller Versicherungen in einer App
•Kundeerteilt Maklervollmacht
•Überprüfung bestehender Versicherungen auf mögliche Preis-/Leistungsoptimierung

 

getsafe.dePlan Forward GmbH (GetSafe) | Heidelberg | Gründung: 2013
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: 60
Investoren: B-to-v, CommerzVentures,Acton Capital Partners, CapnamicVentures, Iris Capital,Partech, Rocket Internet, HW Capital
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•digitalerVersicherungsmakler
•Zentralisierung aller Versicherungen in einer App
•Kunde erteiltMaklervollmacht
•Überprüfung bestehender Versicherungen auf mögliche Preis-/Leistungsoptimierung

 

Top 30 FinTech Startups KnipKnip Deutschland GmbH | Zürich, Berlin | Gründung: 2013
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: ca. 100
Investoren: CreathorVenture, Redalpine, Orange Growth Capital,QED Investors, Route 66 Ventures
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•digitalerVersicherungsmakler
•Zentralisierung aller Versicherungen in einer App
•Kundeerteilt Maklervollmacht
•Überprüfung bestehender Versicherungen auf mögliche Preis-/Leistungsoptimierung

 

okottaOkotta Germany GmbH | Berlin | Gründung: 2015
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: keine Angabe
Investoren: Rakuten; ITS
gewerberechtl. Status: Versicherungsvertreter mit Erlaubnis nach §34 d Abs. 1 GewO

 

 

Value Proposition
•Bereitstellungeiner App zur Erfassung vorhandener Versicherungsverträge, Beurteilung des Versicherungsschutzes und Beratung in allen Versicherungsfragen

 

rentabloRentablo GmbH | Berlin | Gründung: 2015
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: 6
Investoren: Dr. Olaf Conrad
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•auf einer gemeinsamenPlattform wird die Bündelung von Versicherungen, Krediten und Kapitalanlagen eines einzelnen Kunden ermöglicht und es erfolgt eine statistische und grafische Aufbereitung
•keine Maklervollmacht erforderlich
•zusätzliche Vermittlung von Versicherungsleistungen über Honorarberater

 

logo-ted-01TED GmbH | München | Gründung: 2015
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: keine Angabe
Investoren: keine Angabe
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•Online-Versicherungsmanagement: TED ersetzt den klassischen Versicherungsbetreuer durch digitale Variante
•intuitiv bedienbarer Vergleichsrechner für sämtliche Versicherungssparten
•Import vorhandenerVerträge, individuelle Bedarfsanalyse, Ermittlung von Versicherungslücken und Überversicherung, Tipps zu günstigeren oder leistungsfähigeren Tarifen, tagesaktuelle Angebote von 150 Versicherern
•persönliche Beratung perTelefon, E-Mail, im Chat oder Video-Chat, Vergütung durch Betreuungsprovision

 

VersicherungsakteVersicherungsakte GmbH (V-Akte) | Nidda | Gründung: 2011
Beziehung: B2C, B2B
Mitarbeiter: keine Angabe
Investoren: keine Angabe
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•digitale Versicherungsakte: ganzheitliche Vertragsverwaltung aller Versicherungsunterlagen für Privatkunden, Geschäftskunden und Vereine
•Finanz-Checkund Ermittlung von Einsparpotentialen durch Vergleichsrechner-Coach und sonstige Tools, um eigene Versicherungen aktiv zu managen
•optionaler Aktualisierungsservice:Dokumente und Verträge werden stets automatisch aktualisiert
•als White-Label-Produkt für Partner verfügbar
•Verknüpfung des digitalen Finanzplatzes mit Banken

 

Digitale Vertragsmanager (ohne Maklermandat)

mobilversichertMunich General Insurance Services GmbH (Mobilversichert) | München | Gründung: 2015
Beziehung: B2B2C
Mitarbeiter: keine Angabe
Investoren: High-Tech Gründerfonds
gewerberechtl. Status: SaaS-Lösungsanbieter

 

Value Proposition
•digitale Lösungen für Versicherungsunternehmen, Makler und Endkunden
•Verwaltungvon Versicherungsverträgen für Endkunden
•Kunde erteilt die Maklervollmacht, Verträge kommen nur mit dem von ihm beauftragten Makler zustande
•Makler können über Vermittlerplattform die Daten der Kunden, die die Endkunden-App nutzen, verwalten
•Vermittlerplattform beinhaltet neben einem Kundenver-waltungsprogramm auch einen Bestandsoptimierungsbereich

 

mydiversodiVersO GmbH (mydiverso) | Griesheim | Gründung: 2010
Beziehung: B2B2C
Mitarbeiter: <10
Investoren: keine Angabe
gewerberechtl. Status: SaaS-Lösungsanbieter

 

Value Proposition
•digitaler Vertragsordner für Versicherungsunternehmen, Pools und Finanzdienstleister
•Verwaltung (nicht nur) von Versicherungsverträgen für Endkunden
•Vertrag kommt nur mit dem von dem Kunden beauftragten Dienstleister zustande
•White-Label-Produkt
•AppSichernund myDIVERSO+ betreiben Partnerschaft für die Bereitstellung situativer Versicherungen innerhalb des digitalen Kundenordners von myDIVERSO+

 

simplrDionera GmbH (simplr) | Berlin | Gründung: 2013
Beziehung: B2B2C
Mitarbeiter: <10
Investoren: keine Angabe
gewerberechtl. Status: Softwareanbieter

 

Value Proposition
•digitaler Versicherungsmanager
•Vertrags-und Dokumentenordner, Vertragsverwaltung
•über simplrkann der Kunde seine Adress-oder Bankänderungen an alle Versicherer aussenden, auch Schadenmeldungen sind möglich
•kein Maklerwechsel notwendig, Einbeziehung des vertrauten Maklers möglich
•White-Label-Version für Ausschließlichkeitsvermittler oder Makler ohne eigene Kundenlösung

 

treefinTreefin AG | München | Gründung: 2014
Beziehung: B2B2C
Mitarbeiter: >10
Investoren: FundsaccessAG, Business Angels aus der Finanz-und IT-Branche (7 Shareholders)
gewerberechtl. Status: Softwareanbieter

 

Value Proposition
•digitaler Finanzassistent, der dem Kunden Transparenz über persönliche Finanzen verschaffen soll
•mit einem Login vollständiger Überblick über finanzielle Situation: Konten, Depots, Versicherungen
•Identifikation von Versorgungslücken und Verbesserungspotenzialen, aktive Benachrichtigungen
•Nutzung eines unabhängigen Beraters oder eines Vergleichsportals
•Treefinverdient, wenn der Nutzer mit Dritten in Kontakt tritt (Vermittlungsprovision, Pay-per-Click)

 

vertragiumVERTRAGIUM | Berlin | Gründung: 2014
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: keine Angabe
Investoren: keine Angabe
gewerberechtl. Status: Software-/Plattformanbieter

 

Value Proposition
•Online-Dienst für die Verwaltung aller abgeschlossenen Verträge, z.B. für Wohnung, Versicherungen, Mobilfunk und Abos
•nach Eingabe der Vertragsdatenkann die automatische Erinnerung an Kündigungsfristen erfolgen
•aktive Organisation derVerträge, Abos und Ausgaben möglich
•Social-Media-Integration: Empfehlungsfunktion für gute Verträge an Freunde oder Bekannte
•aktuell sind 1.334 Unternehmen angeschlossen

 

RoboAdvisor

klarplusKlar Plus GmbH | Köln | Gründung: 2015
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: 6
Investoren: keine Angabe
gewerberechtl. Status: Software-/Plattformanbieter

 

Value Proposition
•kostenlose App, welchein den Bereichen Vorsorge, Geldanlage und Versicherungen berät (Robo-Advisor)
•geplant: kostenpflichtige Zusatzfunktionen
•Klar+ erhält keine Provision aber Affiliate-Gebühr wenn ein Nutzer sich für einenUmsetzungspartnerentscheidet
•Beratung basiert auf Empfehlungen von Experten, Verbraucherschützern, Uni-Professoren und Ratingagenturen
•nurlokale Speicherung aller Daten(bisher nur für Apple)
•Idee zu KLAR+ aus einer Master-Arbeit an der Uni Mannheim entstanden
•Test der Risikotoleranzmittels Online-Fragebogen (13 Fr.)

 

Schadenmanagement

motionscloudMotionsCloud UG | Mannheim | Gründung: 2012
Beziehung: B2B
Mitarbeiter: 6
Investoren: Beta-i
gewerberechtl. Status: SaaS-Lösungsanbieter

 

Value Proposition
•MotionsCloudist eine White-Label-Schadenregulierungs-lösung für Versicherungsunternehmen
•die App ermöglicht Versicherten eine unmittelbare Dokumentation und Meldung von Schadenfällen und Unfällen
•die Bearbeitungszeiten und Abfragen von Schadendaten werden komprimiert und direkt in die Versicherungsprozesse eingebunden

 

UnfallfuchsUnfallfuchs UG | Saarbrücken | Gründung: 2015
Beziehung: B2B, B2C
Mitarbeiter: keine Angabe
Investoren: keine Angabe
gewerberechtl. Status: Software-/Plattformanbieter

 

Value Proposition
•Unfallfuchsist erster Ansprechpartner für einen Pkw-Halter nach einem Unfall (für Privat-und Geschäftskunden)
•Abwicklung aller notwendigen Schritte nach Unfallereignis (Schadenmeldung, Ersatzfahrzeug, Rechtsbeistand, Sachverständige, Kommunikation mit Versicherung, Werkstatt etc.)
•ersetzt Assistance-Leistungen der Versicherer und erhöht Schadenersatzzahlungen an die Nutzer/Versicherten

 

unfallhilfe24unfallhilfe24 GmbH | Leipzig | Gründung: 2014
Beziehung: B2B2C
Mitarbeiter: 14
Investoren: keine Angabe
gewerberechtl. Status: Software-/Plattformanbieter

 

Value Proposition
•Unfallhilfe24 sorgt dafür,dass der Kunde alle Leistungen erhält, auf die er im Schadenfall einen Anspruch hat
•spezialisierte Plattform, über die vorwiegend Kfz-Unfallschäden abgewickelt werden können
•alle Leistungen der Unfallschadenabwicklung aus einer Hand: Koordination und Abstimmung mit Autohaus, Werkstatt, Gutachter und Versicherung
•erster Geschäftsbereich ist die Partnerschaft mit Autohäusern

 

Vergleichsportale

anivoAnivo 360 AG | Baar (Schweiz) | Gründung: 2014
Beziehung: B2B / B2C
Mitarbeiter: <10
Investoren: 8 Business Angels
gewerberechtl. Status: Versicherungsbroker im Register für Versicherungsvermittler der FINMA

 

Value Proposition
•Online-Dienst für den Vergleich von Prämien und Leistungsinhalten von Versicherungen der Leistungsbereiche Kraftfahrzeug-, Kranken-und Rechtsschutzversicherung
•exklusives Kollektivgeschäft / Belegschaftsgeschäft via White-Label-Onlineplattform

 

finanzchef24Finanzchef24 GmbH | München | Gründung: 2012
Beziehung: B2B 
Mitarbeiter: 50
Investoren: HW CapitalGmbH, Target Partners, KimicoUG, MercuraCapital
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•digitaler Makler und Vergleichsportal für Unternehmer und Selbstständige (über 900 Betriebsarten)
•Software für digitales Underwritingund flexible Vergleichstechnologie

 

getsuranceYoung Finance GmbH (Getsurance) | Berlin | Gründung: 2016
Beziehung: B2B 
Mitarbeiter: 10
Investoren: keine Angabe
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•Versicherungsportal,das Versicherungen so einfach und kurzweilig wie möglich erklären will
•Angebot eines vollautomatisiertenvereinfachten Versicherungschecks
•Erstellung von Sofortangeboten
•Ziel: Komplette Digitalisierung des Angebots-und Abschlussprozesses
•Zielgruppe: Millenials; insb. die, die noch keine Versicherungsverträge abgeschlossen haben

 

gewerbeversicherung24Gewerbeversicherung24 Vergleichsportal GmbH | Frankfurtam Main | Gründung: 2014
Beziehung: B2B2C
Mitarbeiter: <10
Investoren: CatclubGmbH, Insurance City Versicherungsmakler AG
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•Vergleichsrechner und digitales Vertragsmanagement für Makler und Pools
•Versicherungsmakler und Vergleichsportal für Unternehmer und Selbstständige

 

Haftpflicht HeldenInsurance Hero GmbH (Haftpflicht Helden) | Hamburg | Gründung: 2015
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: Bis 10
Investoren: Bootstrapped
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•Haftpflichtversicherungper App für 72 EUR p.a. mit 50 Mio. EUR Deckungssumme
•deckt komplette Familie ersten Grades ab, unabhängig von der Anzahl der Familienmitglieder
•2 Kundengarantien:
•wird der Vertrag in der Zukunft für Neukunden angepasst, zählt dies auch für den Bestand
•verbessert ein Konkurrent sein Leistungsspektrum, ziehen Haftpflichthelden nach
•Bonifikationssystem: Beitragssenkung für Neukundengewinnung

 

passt24Passt Digital Services GmbH (passt24) | Köln | Gründung: 2013
Beziehung: B2B2C
Mitarbeiter: keine Angabe
Investoren: DvHVentures
gewerberechtl. Status: Software-/Plattformanbieter

 

Value Proposition
•digitaler Policen-Marktplatz, auf dem Verbraucher anonym Versicherungsangebote einholen können
•registrierte Versicherungsvertreter und -makler können Verbrauchern individualisierte Angebote unterbreiten
•garantierteSLA: Angebote bis 18 Uhr des Folgetages
•bundesweit flächendeckendes Vermittlernetz
•Leadgeneratorfür Niedrigpreis-Policen

 

smartie.chAndiast Technologies AG (smartie.ch) | St.Gallen; Zürich | Gründung: 2015
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: keine Angabe
Investoren: Urs Spitz;Frank Marthaler
gewerberechtl. Status: Software-/Plattformanbieter

 

Value Proposition
•Smartiestellteinen zentralen Versicherungsmarktplatz dar, auf dem Versicherungen verglichen werden können
•darüber hinaus multimediale Dialogmöglichkeiten mit Versicherungen und Brokern, umfassende Bewertung von Leistungen und Services sowie die Möglichkeit, von Erfahrungen anderer Versicherungsnehmer zu profitieren
•aktuell ist das Leistungsangebot noch auf die Bereiche Kfz-und Krankenversicherung begrenzt, soll aber zukünftig ergänzt werden
•aktuell ist Smartieausschließlich im Schweizer Markt tätig

 

tarifair_logo_10241blick GmbH (Tarifair) | Heidelberg | Gründung: 2010
Beziehung: B2B
Mitarbeiter: <10
Investoren: keine Angabe
gewerberechtl. Status: Software-/Plattformanbieter

 

Value Proposition
•Verbraucherportal für Versicherungen und Finanzen–neutral und unabhängig vergleichen
•Prüfung von Sachversicherungsverträgen und Analyse der Bedingungswerke
•Tarifcheck in Sekundenschnelle über 3000 Alt-Tarife hinweg, anhand von Verbraucherschutzkriterien und Scoring
•Kunden kann eine einmalige Vergleichsdienstleistung angeboten werden, Möglichkeit der Neukunden-gewinnung und Bestandsumdeckung

 


vorsorge kampagnei-finance GmbH
 (Vorsorge Kampagne) | München | Gründung: 2012
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: 5
Investoren: keine Angabe
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•Transparenz und Wissen um provisionsfreie Produktesollen einem breiten Publikum zugänglich gemacht werden
•Angebot richtet sich an vorinformierte Internetnutzer, die sich mit der Vergütungsproblematik auskennen
•Verbrauchern wird ermöglicht, exklusive Netto-und Honorartarife online selbst zu beantragen
•Vertragsabschluss wird nach telefonischer Beratung beauftragt
•digitaler Versicherungsordner: Verträge des Kunden werden hinterlegt, er sieht die laufenden Kosten

 

Versicherungsprodukte

appsichernSituatiVe GmbH (AppSichern) | Düsseldorf | Gründung: 2012
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: 5+
Investoren: keine Angabe
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•Online-Abschluss bedarfsgerechterund situationsbezogener Versicherungslösungen
•3Ausprägungen: Kurzzeit (24h) | situationsbedingte Zusatzversicherungen | Nischenprodukte

 

b2bprotectb2bProtect GmbH | Hannover | Gründung: 2012
Beziehung: B2B
Mitarbeiter: 11
Investoren: Hannover RückSE | L&L Unter-nehmensbeteiligungen GmbH | PARL Vermögensverwaltung
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•Etablierung neuer Vertriebsprodukteund Online-Vertriebswege
•Entwicklung neuer Absicherungslösungen im Bereich des Klimawandels

 

CovomoCovomo Versicherungsvergleich GmbH | Frankfurt am Main | Gründung: 2014
Beziehung: B2B/ B2C
Mitarbeiter: ca. 13
Investoren: Policen Direkt Gruppe,Hoesch & Partner, German StartUps Group, Digital HealthVentures
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•Vergleichsportal rund um das Thema Reiseversicherungen

 

easy.eumadeeasy GmbH (easy.eu) | Frankfurt am Main | Gründung: 2015
Beziehung: B2B, B2C
Mitarbeiter: 3
Investoren: keine Angabe
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•vermittelt an Privatkunden Versicherungen für u. a. Smartphones und Tablets
•White-Label-Lösungen und Webshop-Plug-ins
•bringt Versicherungen, Vermittler, Händler und Endverbraucher plattformübergreifend zusammen

 

fairr.deFairr.de GmbH | Berlin | Gründung: 2013
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: 4
Investoren: keine Angabe
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•Fokus auf Produkte für die staatlich geförderte Altersvorsorge
•Nutzungvon ETFs
•Offenlegungder Kosten und Gebühren
•Kooperation mit SutorBank (Beitragsgarantie)

 

KaskoKASKO Germany UG | Lübeck | Gründung: 2015
Beziehung: B2B2C
Mitarbeiter: 4
Investoren: Angels Den
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•Insuranceasa Service
•Cross-Selling-Plattform, die es Affiliate-Webseiten ermöglicht, am PointofSalesituativeVersicherungsprodukte anzubieten

 

massupmassUpGmbH | Mainzk | Gründung: 2015
Beziehung: B2B2C
Mitarbeiter: ca. 10
Investoren: Start-up Bootcamp
gewerberechtl. Status: SaaS-Lösungsanbieter

 

Value Proposition
•Vertriebeiner “plug& sell” White-Label-Lösung zum Verkauf von Annex-, Nischen-und Kurzzeit-versicherungen auf allen Kanälen und über alle Devices hinweg

 

netinsurerHKR GmbH (NetInsurer) | Wein | Gründung: 2014
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: <10
Investoren: keine Angabe
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•Onlinevertriebvon Versicherungsschutz, inkl. Information, Abschluss, Onlinezahlung und Schadenmeldung
•Fokus auf verständliche Sprache und hohe Kostentransparenz
•Versicherungsschutz für: Tier, E-Bike, Hausrat (geplant)

 

OnlineVersicherung_2Wertgarantie AG (Versicherung Online) | Hannover | Gründung: 2015
Beziehung: B2C
Mitarbeiter: keine Angabe 
Investoren: Marke der Wertgarantie AG
gewerberechtl. Status: Direktvertriebsportal fürProdukte der WERTGARANTIE AG und der European WarrantyPartners SE

 

Value Proposition
•Portal für den Direktvertrieb von Elektronik-und Fahrradversicherungen
•Kunde gelangt in 4 Schritten zum Versicherungsschutz
•Elektronik-Schutzbrief umfasst Schäden, die nicht unter die Herstellergarantie fallen
•Selbstbeteiligung kann abgewählt werden
•Onlineversicherung.de-Partnerprogramm (Affiliate)

 

schutzklicksimplesurance GmbH (Schutzklick) | Berlin | Gründung: 2012
Beziehung: B2B, B2C
Mitarbeiter: >60
Investoren: Rheingau Founders, Route 66 Ventures LLC, German Startups Group, Born2grow;div. BA‘s
gewerberechtl. Status: Versicherungsvertreter mit Erlaubnis nach §34 d Abs. 1 GewO

Value Proposition
•Online-Versicherungenfür technische Geräte wie Smartphones, Tablets und Notebooks, darüber hinaus auch für Brillen, Werkzeuge und Musikinstrumente
•Schutzniveau geht über Garantieleistungen hinaus
•E-Commerce-Cross-Selling-Lösungen an der Schnittstelle zwischen Versicherungswirtschaft, moderner Online-Welt und stationärem Handel;über 600 B2B-Kooperationen (D)
•automatisierteSchadenregulierung: Reparatur kann binnen 48 Stunden erfolgen

 

snapsuredibis–Digitale Beratungssoftware und Informationssysteme GmbH (SnapSure) | Großensee | Gründung: 2015
Beziehung: B2B
Mitarbeiter: keine Angabe
Investoren: keine Angabe
gewerberechtl. Status: Softwareanbieter

 

Value Proposition
•weltweit erste AI-Plattform zur automatisierten Generierung von Versicherungsvorschlägen auf Basis von abfotografierten Gegenständen
•Vertrieb einer B2B-White-Label-Schnittstelle zur Ausgabe von Cross-Selling-Versicherungsvorschlägen auf Basis von Schnappschüssen oder Produktfotos
•attraktiver und zeitgemäßer Marktzugang für Versicherungsvertriebe
•Geringe Lead-Kosten durch Pay-per-Click

 

virado.deED EnsureDigital GmbH (Virado) | Köln| Gründung: 2014
Beziehung: B2B
Mitarbeiter: 10
Investoren: iStepsApp Ventures Ventures(Mehrdad Piroozram), Dr. Gero Presser, ERGO Gruppe
gewerberechtl. Status: Versicherungsmakler mit Erlaubnis (§34d Abs. 1 GewO)

 

Value Proposition
•App für Produkt-und Nischenversicherungen
•Vollintegration von Versicherungsprodukten in die ViradoMiddleware, die Versicherer mit Partnern verbindet und den Markt für neue Geschäftspartner öffnet, die bisher nicht erreicht werden konnten
•in der ViradoApp stehen Versicherungsmaklern alle Produktezur Verfügung
•über die App können Makler in den Kaufprozess von Online-und stationären Händlern sowie digitalen Plattformen integriert werden

 

Print Friendly
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •