Simpego: Ein neues Insurtech Startup in der Schweiz

Simpego: Ein neues Insurtech Startup in der Schweiz

by June 1, 2018
  • 3
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    3
    Shares

Simpego macht es erstmals möglich, smarte Versicherungen online abzuschliessen.

Innert Sekunden liefert die Plattform personalisierte Versicherungspakete – perfekt auf den jeweiligen User zugeschnitten. Zum Start ist die flexible Reiseversicherung verfügbar.

simpegoZiel von Simpego ist es, das Versichern so einfach wie möglich zu gestalten. Die Versicherungen auf der Plattform kommen komplett ohne Papier oder Fachlatein aus. Simpego bleibt jederzeit transparent und verzichtet auf Kleingedrucktes und Verträge, die sich automatisch verlängern. So bietet Simpego erstmals Versicherungen, die sich den Usern anpassen und nicht umgekehrt.

Als digitale Plattform bringt Simpego die Angebote verschiedener Schweizer Versicherungen wie der Baloise, Coop Rechtsschutz und ERV zusammen. Deren Produkte sind für die Plattform mitentwickelt oder nach den strengen Qualitätsansprüchen von Simpego ausgewählt. Neben der Reiseversicherung lassen sich bald auch die Hausrat-, Fahrzeug- oder eine Lebensversicherung mit ein paar Klicks online abschliessen.

Ab sofort ist die smarte Reiseversicherung verfügbar. Abhängig von Destination und Reisestil liefert Simpego sofort den massgeschneiderten Schutz für die Pläne des Reisenden. Durch den modularen Aufbau lassen sich Zusatzversicherungen ganz einfach an- oder abwählen. Auf der Simpego-App bleiben alle Vertragsdetails und Nummern für den Schadenfall jederzeit griffbereit.

Hinter Simpego steht ein Team von IT- und Versicherungsprofis. Sie legen Wert darauf, unkompliziert über verschiedene Kanäle erreichbar zu sein. Mit Simpego tragen sie dazu bei, die traditionelle Versicherungsbranche up to date zu bringen.

Print Friendly, PDF & Email
  • 3
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    3
    Shares