Handelsplattformen – Überblick, Vorteile, Tools

Handelsplattformen – Überblick, Vorteile, Tools

by May 31, 2022

Unabhängig davon, ob ein Händler ein Profi oder ein Anfänger ist, ist die Verwendung der besten Technologie für den Kauf und Verkauf von Handelsaktiva entscheidend. Für den Handel gibt es unzählige Online-Softwareprogramme, die behaupten, die besten Plattformen für den Handel an den Finanzmärkten zu sein.

Die Wahl eines solchen kann eine entmutigende Aufgabe sein. Wir haben für Sie eine Liste der besten Handelsplattformen für den Online-Handel mit ihren besonderen Merkmalen und detaillierten Bewertungen zusammengestellt.

MetaTrader 4

roborex

RoboForex

Die Plattform wurde 2005 von MetaQuotes Software Corp. entwickelt, aber auch heute noch kann dieses Terminal als eines der besten bezeichnet werden. Die besonderen Merkmale von MetaTrader 4 sind:


reuters
  • Günstiges Umfeld für die Umsetzung von Handelsideen und die Entwicklung eigener Strategien;
  • Der MQL4 Expert Advisor Editor wird von den Entwicklern zur Verfügung gestellt und ermöglicht es Benutzern mit entsprechenden Kenntnissen, den Handelsprozess zu automatisieren;
  • Bei Bedarf kann der Händler im Terminal beliebige benutzerdefinierte Indikatoren installieren, die nicht im Standardsatz der Analysetools enthalten sind, sowie beliebige Handelsprogramme und Skripte.
  • Sicherheit eines Handelskontos.

MetaTrader 4 wird immer noch von den meisten Maklerunternehmen verwendet, um einem breiten Publikum Dienstleistungen im Online-Handel anzubieten.

R Trader

RoboForex broker’s eigene Plattform für den professionellen Handel. Das Terminal unterstützt etwa 8.700 Vermögenswerte aller Markttypen, einschließlich Derivate. Die Haupthandelsfunktionalität ähnelt der von MT4 mit einigen kleinen Änderungen. So ist es zum Beispiel möglich, ein Geschäftsvolumen für den Trendhandel hinzuzufügen, mehrere Bedingungen für die Eröffnung einer Pending Order festzulegen usw. Es gibt auch vorgefertigte Vorlagen für Forex Strategie. Ein weiterer Vorteil gegenüber MT4 ist, dass die Plattform geschlossen werden kann, ohne dass das Risiko besteht, dass die Verbindung zum Server des Brokers unterbrochen wird, was Einsparungen beim VPS bedeutet.

Libertex

Die eigene Plattform des Forex Club Brokers ist für Einsteiger konzipiert. Es besticht durch die gut abgestimmte Farbe der Oberfläche. Seine Funktionalität und Merkmale:

  • Erhöhte Anzahl von technischen Tools im Vergleich zu MT4.
  • Es wurden Vorlagen für die Identifizierung von Mustern und grafischen Figuren hinzugefügt.
  • Das Prinzip der Auftragsausführung basiert auf dem Quotes Flow, der die Reihenfolge der Kundenaufträge festlegt.
  • Es gibt einen eingebauten Signaldienst.
  • Die Plattform ähnelt einer Mischung aus einem einfachen Forex-Terminal und einem Terminal für binäre Optionen. Ideal für Anfänger.

Die Handelsstrategie ist ein Schlüsselelement des Handels

Unabhängig davon, für welche Plattform sich ein Händler entscheidet, sollte er seine Strategie entwickeln. Dies ist das wichtigste Instrument des Händlers, ohne das ein stabiler und profitabler Handel auf dem Devisenmarkt unmöglich ist. Einfach ausgedrückt, ist eine Trading Strategie eine Art Algorithmus, der dem Händler sagt, wann er Geschäfte eröffnen und wann er sie schließen soll. Und obwohl viele Plattformen Vorlagen und Strategiebausteine anbieten, müssen die Händler ihre Strategien ständig an die sich regelmäßig ändernde Marktsituation anpassen.

 

Featured image credit: Unsplash

Print Friendly, PDF & Email
The most important Fintech News from Switzerland weekly