Kanton Zürich platziert erste digitale Anleihe

Kanton Zürich platziert erste digitale Anleihe

by November 21, 2023

Der Kanton Zürich hat heute seine erste Anleihe emittiert, die mit digitalem Zentralbankgeld auf der regulierten Plattform der SIX Digital Exchange (SDX) abgewickelt werden kann.

Die Emission fand im Rahmen des Pilotbetriebs der Schweizerischen Nationalbank mit digitalem Zentralbankgeld für Finanzinstitute statt.

Bei der digitalen Anleihe über 100 Mio. Franken mit einer Laufzeit von 11 Jahren und einem Coupon von 1,45 Prozent handelt es sich um eine teilweise Refinanzierung einer auslaufenden Anleihe. Das Joint Lead Management wurde durch die Zürcher Kantonalbank, UBS und Raiffeisen Schweiz wahrgenommen.

10 Fintech Finalists for <<venture>>’s 2024 Startup Competition

Der Kanton Zürich unterstützt mit der Platzierung die Entwicklung innovativer Finanzmarktinfrastrukturen in der Schweiz.

Ernst Stocker

Ernst Stocker

«Wir bieten Hand für die Erprobung digitaler Produkte und wollen auch selbst Erfahrungen sammeln»,

sagt Finanzdirektor Ernst Stocker. Die Digitalisierung bildet einen strategischen Schwerpunkt des Regierungsrats des Kantons Zürich.

Einen Tag zuvor hatte auch der Kanton Basel Stadt im selben Rahmen eine digital Anleihe via BKB emittiert.