VERSICHERIX – der erste P2P-Versicherer aus der Schweiz

VERSICHERIX – der erste P2P-Versicherer aus der Schweiz

by August 5, 2016
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

InsurTech, welches sich aus den Begriffen Insurance und Technology zusammensetzt, ist das neue Buzzword des Jahres 2016. Mit der Verknüpfung von Versicherungswissen und Technologie verfolgen InsurTech Unternehmen, wie das neue Schweizer Start-Up „VERSICHERIX“, das Ziel den Versicherungsmarkt mithilfe von neuen und innovativen Konzepten, zu revolutionieren.

VERSICHERIX

P2P-Versicherung stellt den Kunden in den Mittelpunkt

Die Wirtschaft entwickelt sich immer mehr in Richtung „Share Economy“, dessen Konzept sich bereits in vielen Bereichen durchgesetzt hat, wie beispielsweise bei Autos, Lebensmitteln oder auch Wohnungen. So ist es nicht verwunderlich, dass sich dieser Trend nun auch in dem Bereich Versicherungen finden lässt. Bei P2P, genauer Peer-to-Peer-Versicherungen, vernetzen sich Versicherte in kleine Gruppen und unterstützen sich gegenseitig finanziell bei Schadensfällen. Dabei stützt sich dieses Konzept auf Vertrauen, Transparenz und Affinität und stellt den Kunden in den Mittelpunkt.

VERSICHERIX – secure, reliable, scalable and easy to use

Gegründet von Patrick Wittwer und Reto Brechbühl, ist VERSICHERIX die erste Schweizer P2P-Versicherung mit dem Bestreben eine kundenorientierte Versicherung anzubieten, die sich vom traditionellen Versicherungsgeschäft abheben soll.

Die Funktionsweise wird auf der Website simpel mit folgenden Worten erklärt: „Versicherung auswählen, Freunde finden, Geld sparen, VERSICHERIX lieben!“

VERSICHERIX 2

In einem Interview verraten die beiden Gründer das Konzept ihrer Plattform etwas genauer.

VERSICHERIX3

VERSICHERIX stellt eine Plattform dar, auf der zunächst vier neue und kundenorientierte Produkte beziehungsweise Services veröffentlicht werden sollen. Da es sich um eine technisch offene Plattform handelt, sollen in der Zukunft weitere spannende Produkte folgen. Mit dem Versprechen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis anzubieten, stellt VERSICHERIX ihren Kunden eine 24-Stunden-Unterstützung vom Kundendienst bereit.

Dazu gehören unter anderem beispielsweise Video-Chats und Telefongespräche mit Versicherungsberatern oder auch die Möglichkeit des Austauschs auf Diskussionsforen. VERSICHERIX als Plattform stellt somit den Ort dar, auf dem Menschen mit spezifischen Versicherungsbedürfnissen zusammenkommen. Diese Versicherungsnehmer schließen sich dann in Gruppen und bei dem möglichen Eintritt eines Schadenfalls werden die eigenen Fonds der Gruppe zur Zahlung verwendet. Für darüber hinausgehende Forderungen, würden die eigenen Sicherungsfonds von VERSICHERIX zur Verfügung gestellt werden. Das Ziel von VERSICHERIX ist es letztendlich ein Sach- und Unfallversicherungsmodell zu implementieren, welches einen Komplett-Service anbietet.

Print Friendly, PDF & Email
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •