Mobile Bancassurance: Smile und neon starten strategische Zusammenarbeit

Mobile Bancassurance: Smile und neon starten strategische Zusammenarbeit

by July 7, 2020
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Die Digital-Versicherung Smile und die Konto-App neon lancieren gemeinsam eine Mobile Bancassurance-Lösung für die Schweiz. Die strategische Zusammenarbeit soll schrittweise ausgebaut werden, um die steigende Nachfrage nach einfachen Finance-Apps umfassender zu bedienen.

Die Vertriebszusammenarbeit startet per sofort mit Auto-, Bike- und Haushaltversicherungen, die zu den relevantesten Versicherungen in der Schweiz gehören. Ziel und Erfolgskriterium der neuen Mobile Bancassurance-Lösung ist es, den Nutzern die passenden Finanzprodukte dort anzubieten, wo gerade das Bedürfnis entsteht. Entsprechend sind die Finanzprodukte auch ganz flexibel auf dem Mobiltelefon aktivierbar.

Pierangelo Campopiano

Pierangelo Campopiano

“Bereits 54% der Schweizer Bevölkerung nutzen laut HSLU-Studie Mobile Banking. Vor drei Jahren waren es erst 13%. Aufgrund dieses Wachstums sind wir überzeugt, dass Mobile Bancassurance eine grosse Zukunft hat. Mit Smile wollen wir in der Rolle als First Mover agieren. “,

so Pierangelo Campopiano, CEO von Smile.

Jörg Sandrock

Jörg Sandrock

“Die strategische Zusammenarbeit mit Smile ist für uns die perfekte Weiterentwicklung des neon Angebots. Wir freuen uns über einen mutigen Partner, der sein Produkt genauso mobil und günstig im Sinne des Kunden denkt, und mit dem wir den Markt ein weiteres Stück verändern können.”,

so Jörg Sandrock, CEO und Co-Founder von neon.

Print Friendly, PDF & Email
The most important Fintech News from Switzerland weekly



  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •