Sparbatze bringt eigene Aktien auf die Blockchain

Sparbatze bringt eigene Aktien auf die Blockchain

by June 15, 2020
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Sparbatze hat sich entschieden, sein Aktienregister digital auf der Blockchain Lösung von daura zu führen. Damit können die Aktien als Token zugänglich gemacht werden. daura basiert auf Schweizer Recht und läuft auf einer privaten, in der Schweiz durch Swisscom und die Schweizer Post betriebenen Blockchain-Lösung.

Ivan Sosio

Ivan Sosio

«Damit können wir in Zukunft eine Kapitalerhöhung per Knopfdruck einfach und günstig durchführen»

sagt der Mitgründer von Sparbatze, Ivan Sosio.

Dank daura können nicht börsenkotierte Unternehmen neue Aktien digital emittieren. Die so geschaffenen Aktien sind ein digitaler Token. Dies ermöglicht KMUs via Internet neue Investoren an ihrem Unternehmen zu beteiligen.

 

Print Friendly, PDF & Email
The most important Fintech News from Switzerland weekly

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •