Digital Onboarding von Migros Bank/Viseca gewinnt Best of Swiss Web Awards

Digital Onboarding von Migros Bank/Viseca gewinnt Best of Swiss Web Awards

by May 12, 2023

Dank dem Digital Onboarding von der Migros Bank und Viseca ist es heute möglich, innert weniger Minuten zu einer neuen Kreditkarte zu kommen. Herzstück ist der eigens dafür entwickelte digitale Antragsprozess inklusive Instant Issuing.

Dieser ermöglicht es, traditionell langwierige Prozesse wie Kundenidentifikation, Kreditwürdigkeitsprüfung und die Eröffnung eines Kreditkartenkontos zu automatisieren und so massiv zu verkürzen. Das ist ein Novum in der Schweiz.

Dafür gab’s nun 2x Silber an den «Best of Swiss Web»-Awards. Es ist dies bereits die zweite Auszeichnung für den Antragsprozess: Im November 2022 wurde das Digital Onboarding im Rahmen der «Best of Swiss Apps» in der Kategorie «User Experience / Usability» bereits einmal mit Bronze ausgezeichnet.

best of swiss web

Manuel Kunzelmann migros bank

Manuel Kunzelmann

Manuel Kunzelmann, CEO der Migros Bank, freut sich sehr über die gewonnene Auszeichnung:

«Das einfache und schnelle Digital Onboarding ist nebst dem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis ein wichtiger Erfolgsfaktor der Cumulus Kreditkarte und hat massgeblich zur gelungenen Kundenresonanz beigetragen. Wir haben viel in die Digitalisierung unserer Dienstleistungen und Produkte investiert und zählen inzwischen zu den digitalsten Retailbanken der Schweiz. Unser Ziel ist es, den Menschen in der Schweiz unsere Finanzdienstleistungen mit wenigen Klicks zugänglich zu machen.»

Tobias Wirth Viseca

Tobias Wirth

Tobias Wirth, Head Digital Business & Innovation von Viseca:

«Wir freuen uns riesig über die neuerliche Auszeichnung für das Digital Onboarding. Als führendes Schweizer Fintech im Payment-Geschäft wollen wir die Entwicklung im Schweizer Zahlmarkt aktiv mitgestalten. Die Auszeichnung ist vor diesem Hintergrund eine klare Bestätigung dafür, dass wir bei Digitalisierung und Innovation die richtigen Prioritäten setzen und Lösungen entwickeln, die unsere Kundinnen und Kunden begeistern und im Markt erfolgreich sind.»

So einfach funktioniert das Digital Onboarding

Der digitale Antragsprozess ist denkbar einfach: Mit dem Smartphone QR-Code scannen und – falls noch nicht vorhanden – die one App herunterladen. Alternativ kann man den Prozess auch über den entsprechenden Webantrag auf dem Smartphone oder Desktop initiieren. Es folgt eine automatisierte Identifikationsprüfung mittels ID und Selfie. Danach kann man direkt in der App die persönlichen Angaben vornehmen und – sofern gewünscht – ein Kartenbild festlegen. Im Hintergrund laufen derweil innert weniger Sekunden die Kreditwürdigkeitsprüfung sowie weitere Kontrollen. Ist alles in Ordnung, steht die neue Kreditkarte kurz darauf digital in der one App zur Verfügung und kann im Internet eingesetzt werden. Wer über Apple Pay, Google Pay, Samsung Pay oder eine andere Mobile Payment-Lösung verfügt, kann die Karte zudem umgehend auch am POS verwenden.

Das Digitale Onboarding inklusive Instant Issuing entstand im Auftrag der Migros Bank, die ihren Kundinnen und Kunden ein durchgehend digitales Erlebnis bieten möchte. Umgesetzt wurde das Vorhaben von Viseca in Zusammenarbeit mit «Die Ergonomen Usability» und BlueGlass Interactive AG. Die Cumulus Kreditkarte der Migros Bank ist denn auch die erste Kreditkarte der Schweiz, die dank dem neuen Antragsprozess nach erfolgreicher Prüfung umgehend eingesetzt kann. Weitere Kreditkarten von Viseca folgen.