3a Fintech VIAC steigt ins Schweizer Online Hypotheken Business ein

3a Fintech VIAC steigt ins Schweizer Online Hypotheken Business ein

by February 23, 2022

Nebst dem eigentlichen Grund «Sparen fürs Alter» wird die Säule 3a häufig genutzt, um die nötigen Eigenmittel für den Erwerb von Wohneigentum anzusparen.

Um in diesem Bereich den VIAC-Kunden ein attraktives Angebot zu ermöglichen, wurde in Zusammenarbeit mit der Bank WIR die «VIAC Hypothek» lanciert. Mit dieser Hypothek profitieren alle Kunden von ausgezeichneten Zinsen –zeitaufwendige und nervenaufreibende Verhandlungen sind Vergangenheit: Alle Kunden erhalten die gleich tiefen Zinsen, sofern die Anforderungen erfüllt werden.

Es geht Schlag auf Schlag: Vor einer Woche wurde der Versicherungsmarkt mit dem Produkt «VIAC Life Plus» unter Zugzwang gesetzt, heute besetzt VIAC mit der Lancierung der «VIAC Hypothek» ein weiteres Themengebiet.


Onespan

Die «VIAC Hypothek» im Detail

Angeboten wird die «VIAC Hypothek» durch die Bank WIR aus Basel, die seit Beginn der Erfolgsgeschichte von VIAC mit viel Herzblut und Engagement den Gründern den Rücken freihält.

Bruno Stiegeler

Bruno Stiegeler

«Wir sind stolz, dass wir mit der Lancierung der VIAC Hypothek ein weiteres Kapitel der Zusammenarbeit aufschlagen können»,

führt Bruno Stiegeler, CEO der Bank WIR aus.

Daniel Peter

Daniel Peter

«In unserer DNA verbinden uns viele gemeinsame Werte, welche wir nun zum Vorteil der Kunden ausspielen können»,

ergänzt Daniel Peter, Mitgründer von VIAC.

Bei der «VIAC Hypothek» können die Kunden zwischen drei Modellen wählen: Geldmarkt-Finanzierung oder eine Festhypothek mit 5 oder 10 Jahren Laufzeit. Nebst der kostenlosen Erdbebenversicherung punktet die «VIAC Hypothek» auch damit, dass durch die Verpfändung der bei VIAC geführten 3a-Gelder eine Finanzierung von bis zu 100 Prozent des Kaufpreises ermöglicht wird.

Somit kann der Kunde eine mehrfach ausgezeichnete Anlagelösung mit einer attraktiven Hypothek kombinieren und bleibt in der Strategiewahl vollkommen frei.

Ökosystem

Mit 67‘000 aktiven Kunden und rund 2 Mrd. Franken an verwaltetem Vorsorgevermögen ist VIAC aktuell der Marktführer für digitale Vorsorgelösungen. Gestartet als Anbieter für die freiwillige Vorsorge in der Säule 3a, können heute Kunden auch ihre Freizügigkeit mit VIAC verwalten und seit neustem auch günstige Invaliditäts- und Todesfallabsicherungen abschliessen oder das Eigenheim über die VIAC-Plattform finanzieren lassen.

Damit bietet VIAC ein einmaliges Ökosystem rund um Vorsorgen, Investieren, Absichern und Finanzieren an, das sich durchgängig an den Kundenwünschen orientiert: flexibel, kostengünstig und einfach. Als nächster grosser Meilenstein des weiteren Ausbaus des Dienstleistungsangebots von VIAC steht die Lancierung des privaten Investierens an.

Print Friendly, PDF & Email
The most important Fintech News from Switzerland weekly